Liebster Blog Award

LiebsterAward

Ich bin nominiert worden für den „Liebsten-Blog-Award“. Das ist ein tolles Kompliment, vielen Dank dafür an ikselwak! Der Blog-Award will Blogs bekannter machen und nimmt deshalb das Schneeballprinzip auf. Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die 11 gestellten Fragen.
3. Nominiere weitere 11 Blogger.
4. Stelle an diese Blogger 11 weitere Fragen (Anzahl scheint bei Nr.2-4 zu variieren).
5. Informiere diese Blogger über deren Nominierung.

Na dann mach ich mich mal ran…

1. done

2. Hier die Antworten auf 7 Fragen:
a) Wie fühlst du dich gerade in diesem Moment?
Ganz gut. Es sind Schulferien und fast allen Menschen, die mir wichtig sind, geht es zurzeit ganz gut.
b) Hast du dir schon einmal Gedanken über den Tod gemacht?
Ja. Das wird mit dem Älterwerden irgendwie auch mehr. Die Gedanken sind die üblichen: Der Wunsch nach einem schmerzlosen, schnellen Weg ins Jenseits, die Hoffnung, dem Tod noch viele Jahre abringen zu können…
c) Was liebst du am / im Leben ?
Die Geschichten, die es schreibt. Wenn auch nicht alle…
d) Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Mir gefiel der Gedanke, eine Internetpräsenz zu haben, mit der ich ein bisschen von mir erzählen kann.
e) Hast du Tiere ?
Derzeit nicht. 2010 und 2011 sind mir 2 Kater gestorben, der eine an Krebs, der andere an „FIV“, dem sogenannten „Katzen-AIDS“. Ist schon ’ne Weile her, aber offenbar noch nicht lange genug, um mir wieder eine zuzulegen.
f) Wenn du wüsstest, dass die Erde von einer anderen Lebensform bedroht wird … was würdest du zur Rettung versuchen?
Eine egoistische Antwort: Umso weniger, je älter ich werde. Etwas allgemeiner: Ich sehe in meinem Beruf (Lehrer) die Chance, der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Indem ich Schüler mit Wissen und meiner Meinung konfrontiere. Davon kann sich jeder mitnehmen, was er möchte. Wenig oder viel.

3. Meine 11 nominierten Blogger. Ich hab ein paar von denen ausgesucht, die ich immer gern lese und sehr empfehlen kann. Aber – wie gesagt – nur eine Auswahl. Mehr findet ihr rechts in der Liste…
– Thomas Mauerberger, Musiker, auf 100canciones
Bowmore darkest
Jezabel Botanica
Perlen und Geperle
leidenschaftlichwidersynnig
die giftige Blonde
Gabis Blog
– die Welt von kurzundknapp
– das Poesiealbum und Denkarium von Sinatschka
Morgen wird gestern
– und die Gedankenteilerin.
Freue mich, wenn einige von euch mitmachen!

4. Meine Fragen. Es sind nur 6, damit die Sache überschaubar bleibt…
a) Deine Erinnerungen an die Schulzeit: gut oder schlecht?
b) Ein Moment, der dich glücklich gemacht hat?
c) Kaffee oder Tee?
d) Wann ist ein Buch ein Lieblingsbuch? Beispiel?
e) Wessen Konzert hast du definitiv verpasst?
f) Wer oder was fehlt?

5. Mache ich zügig nach Veröffentlichung dieses Blog-Artikels.

Advertisements

Über derclownfisch

https://clownfisch.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Liebster Blog Award

  1. giftigeblonde schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Award!
    DA ich da aber immer ablehne, kann ich auch nicht mitmachen hier, aber ich beantworte gerne die Fragen:

    a) Deine Erinnerungen an die Schulzeit: gut oder schlecht?
    Gut, vorwiegend, dennoch war ich damals froh dass die Schule vorbei war, sehe das heute aber etwas anders.

    b) Ein Moment, der dich glücklich gemacht hat?
    Da gibt es viele, einer davon ist wenn ich frisch gemähte Wiese rieche, so wie heute, mein Mann hat gerade den Rasen gemäht.

    c) Kaffee oder Tee?
    Eindeutig Kaffee, da am liebsten Espresso

    d) Wann ist ein Buch ein Lieblingsbuch? Beispiel?
    Lieblingsbücher habe ich keine, ich lese nur das was mir gefällt ;-)

    e) Wessen Konzert hast du definitiv verpasst?
    eindeutig Lucio Dalla in Wien, das Konzert kam dann nicht zustande weil er ich glaube in der Schweiz während dieser Tournee überraschend verstarb.

    f) Wer oder was fehlt?
    Mir fehlt nix, und dir?

    lg. Sina

  2. Gabi schreibt:

    Danke für die Nominierung.
    Ich sage mal „ja“ dazu, aber mit Vorbehalt. Sollte irgendwas dazwischen kommen. Und es kann ein bisschen dauern. :-)

  3. kriante schreibt:

    Vielen lieben Dank für den Award… da ich gerade nicht wirklich viel auf exotischen Blogs unterwegs bin und du ausnahmslos alle Anderen Pappenheimer kennst, werde ich bei Zeiten nur Antworten/ Notizen veröffentlichen :

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s